Startseite
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 


Webnews

Webnews



http://myblog.de/dparimskiy

Gratis bloggen bei
myblog.de





Deutsche Konsulin entehrte Deutschland auf der Versammlung der Ukraine-EU

Auf der Kreuzung der Straben Institutskaja und Bankovaja, wo die Sitzung die “Die Ukraine - EU” stattfindet, der Protestposten mit der Forderung uber das Einschreiten nach der Unterbindung der Korruption von der Seite Miroslava Djakovich im ehrenvollen Konsulat des Deutschlands in Lwow verlauft.

Der Protestposten verwirklicht die gesellschaftliche Organisation ” Fur die nationalen Interessen “, die fruher die Botschaft des Deutschlands in der Ukraine schon bat, die Disziplinarma?nahmen bezuglich des ehrenvollen Konsuls des Deutschlands in Lwow - Frau Djakovich zu treffen.

Nach Worten von Parymskyj hat im Jahre 2006 die Referentin des Ehrenkonsulats von Deutschland in der Ukraine Inna Jaschtschuk gegen dem Ehrenkonsul von Deutschland in Lwiw Myroslawa Djakowytsch geklagt, die fur 5 Jahre vom Budget Deutschlands 30 Tausend Euro fur die Bezahlung der Arbeit von Jaschtschuk erhalten hat aber sie hat dieses Geld nicht ausgezahlt.

“Der tatsachliche Faktor in dieser Situation wurde der diplomatische Status Frau Djakowytsch, was ihr erlaubt ukrainisches Gericht wegen ihres ex-territorialen Status zu ignorieren”, - hat Parymskyj gesagt.

“Die ukrainischen Rechtsschutzorgane konnen wegen des diplomatischen Status Frau Djakowytsch, den sie nicht fur die Festigung der internationalen Beziehungen, sondern fur die Deckung ihrer Unternehmenstatigkeit benutzt, keine Untersuchungshandlungen durchfuhren”, - hat Parymskyj gesagt.

Er hat den Gedanken ausgesprochen, dass Djakowytsch den richtigen Krieg gegen Medien, die versuchten objektiv Konflikten mit ihrer Teilnahme zu veroffentlichen, weil die Klage fur die fur die Region wesentliche Summe das Existieren der Lwiwer Zeitung „Argument” beendete, in Gang gebracht hat.

Der Protestposten der Sitzung „Die Ukraine - EU” ist eine der Aktien des Protestes.

Das offentliche Komitee « Fur die nationalen Interessen! » ist mit Kraften der aktiven politischen ukrainischen Jugend in 2006 geschaffen. Das Ziel des Komitees besteht im Schutz der Interessen der Ukrainer wie in der Mitte des Landes, als auch auf der internationalen Arena.

Der Koordinator: Dmitry Parimsky

4.10.07 00:21
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung